Suche
Suche Menü

Frohes Fest oder: Der Weihnachtsmann fährt Velo

Hochrad statt Rentier: Das pflegeleichte Fortbewegungsmittel des Weihnachtsmanns.

Die Weihnachtsgrüsse, die mir F. und N. (N. und F., pardon!) von drüben gemailt haben, werden allsogleich hier gepostet. Die zwei haben auf ihrem Roadtrip nach Stillwater (Oklahoma, USA) den Beweis fotografiert, dass das Velo dem Rentier zunehmend den Rang abläuft (abfährt, pardon!), was des Weihnachtsmanns liebstes Fortbewegungsmittel betrifft. In welchem Shop die zwei das obige Bild geknipst haben, weiss ich nicht. Es könnte dieser sein; jedenfalls gibt Google keinen zweiten für diese amerikanische Kleinstadt an.

Whatever: Frohes Fest allerseits, verbunden mit der Hoffnung, es möge da und dort dieses und jenes hübsche Velo-Dingelchen unterm Baum des Auspackens harren!

Autor:

…geboren 1963, lebt in Hochdorf im Luzerner Seetal, kommt am liebsten auf zwei Rädern und aus eigener Kraft voran und kriegt schmutzige Hände vorzugsweise im Velokeller.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.