Aufgefallen Blog Medien

Schweizer Kühe können sogar Velo fahren

Dass die Schweizer Kuh «Lovely» ein Tausendsassa ist, hat sie in der Werbung schon vielfach unter Beweis gestellt. Das vierbeinige Model der Swissmilk, der Branchenorganisation Schweizer Milchproduzenten, ist ebenso bärenstark wie wieselflink. Seit diesem Frühling ist sie dem Velofahrer noch sympathischer. Frau Kuh fährt neuerdings Velo, und zwar samt vier Anhängern. Dass der Nachwuchs, den sie darin spazieren führt, von unterschiedlichen Munis stammen muss, macht den Auftritt umso sympathischer. Wobei: Was die lebenslange Treue betrifft, hats das Rindvieh noch nie so genau genommen. Seit der Köfferlimuni den leibhaftigen ersetzt hat, kann es allerdings nicht einmal etwas dafür.

Das neuste F12-Plakatsujet der originellen Kuh «Lovely».

über

...geboren 1963, lebt in Hochdorf im Luzerner Seetal, kommt am liebsten auf zwei Rädern und aus eigener Kraft voran und kriegt schmutzige Hände vorzugsweise im Velokeller.

0 Kommentare zu “Schweizer Kühe können sogar Velo fahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.