Mein neues Lüüti ist eine «Spur» schöner als alle anderen

Seit einem halben Jahr fahre ich mein neues Velo, einen Pinion-Tourer von Rahmenbauer 47 Grad Nord in Biel – aber ganz fertig ist das burgunderrote Stahlrösslein erst seit zwei Tagen – seit es das passende Lüüti (für die deutsche Leserschaft: die passende Veloglocke) erhalten hat. Mehr als diesen einen Satz gibts zur Spurcycle nicht zu sagen: Man kann sich den Weg nicht edler freiklingeln – das kleine Ding hat klangmässig einen Abgang wie ein guter Tropfen.

Klingt fein, sieht fein aus: die Spurcycle-Veloglocke.

Klingt fein, sieht fein aus: die Spurcycle-Veloglocke.

Ganz günstig ist die Spurcycle freilich nicht, und in der Schweiz scheint sie schon gar nicht erhältlich oder zu bestellen sein. Mein Glück: des Sohnes Freundin hat väterlicherseits amerikanische Wurzeln, weilt jüngst in den Staaten und liess sich das verspätete Geburtstagsgeschenk portofrei an Grossmutters Adresse liefern. Der Zoll brauchte davon nichts zu wissen… Schönen Dank nochmals!

Nachtrag: Marius Graber vom «Velociped» in Kriens und «velojournal»-Technikredaktor, teilt mit, dass die Spurcycle bei «Velociped» erhältlich und vorrätig sei. Ein Hinweis, den ich mit einer herzlichen Empfehlung verbinde.

Teilen

4 Kommentare

  1. Ralf kleindienst

    Hab ich auch, einmal in schwarz und in Edelstahl Optik. Bin sehr zufrieden. Hat einen super Klang. Sind beide sehr schön.

    Auch in Deutschland kann man diese lüüti nicht käuflich erweben. Habe leider keine Verwandtschaft oder Bekannten mit Wurzeln in den Staaten. Musste sie über den normalen Weg bei spurcycle erwerben.

  2. Ebenfalls erhältlich bei der RadDNA in Zürich!

  3. Martin Bruns

    Habe mir zwei von einem holländisch Radhändler schicken lassen. Eine für meine Freundin und eine an mein opinion von idworx. Einfach nur schön mit einem schönen Klang.
    Über teuer schreibe ich lieber nicht.

  4. Problem: Manche Senioren können so hohe Töne gar nicht mehr hören… Ich finde ja diese Hollandrad-DingDong-Glocken super, nur gehen die nur links am Lenker…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.