Suche
Suche Menü

In Tokio fahre ich meistens mit dem Velo

In einem Roman (*) geschmökert dieser Tage und folgenden schönen Satz aufgeschnappt: «Hast du einen Wagen?», fragte Ao. «Ich habe zwar einen Führerschein, aber kein Auto. Wenn man in Tokio wohnt, kommt man ganz gut mit Bahn, Bus und Taxi zurecht. Meistens fahre ich mit dem Rad. Wenn es unbedingt nötig ist, kann ich immer noch ein Auto mieten.» – Noch Fragen?

(*) Haruki Murakami, «Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki», Roman, Dumont, Köln, 2014, ISBN 978-3-8321-9748-3

Bild: www.flickr.com/photos/twicepix/

Autor:

...geboren 1963, lebt in Hochdorf im Luzerner Seetal, kommt am liebsten auf zwei Rädern und aus eigener Kraft voran und kriegt schmutzige Hände vorzugsweise im Velokeller.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.