Alltag
Schreibe einen Kommentar

Eine neue Lackierung für mein Velo

Der Velofahrer hat das Design seiner Website mal wieder umgestellt. Ausgangspunkt dafür war die Feststellung, dass die Site in den vergangenen Wochen zunehmend langsamer wurde. Nun, dieses Übel ist noch nicht behoben, dafür scheint mein Hoster der Hauptgrund zu sein, und der ist gemäss eigenem Bekunden daran, den Missstand zu beheben. Allerdings war das Design (in der WordPress-Sprache: Theme) meiner…bisherigen Site derart ausgeklügelt und multifunktional, dass die Startseite zunehmend überlastet war und aufs Tempo drückte. Was tun? Zurück an den Start, zum Einfachen und Edlen war die Überzeugung, zu einem Theme von elmastudio.de, eines Webdesign-Teams, das sich seit einigen Jahren im deutschsprachigen Raum einen Namen geschaffen hat. Das Firlefanz-freie Theme hat den unaussprechlichen Namen Waipuoa und bringt genau das auf den Bildschirm, worum es geht: Inhalte, gut lesbar und einladend präsentiert.
Der dreispaltige Footer ist beim Waipuoa-Theme nicht dabei, hier durfte ich auf die Hilfe von Marek von skolnet.de zählen. Vielen Dank!

Kategorie: Alltag

von

...geboren 1963, lebt in Hochdorf im Luzerner Seetal, kommt am liebsten auf zwei Rädern und aus eigener Kraft voran und kriegt schmutzige Hände vorzugsweise im Velokeller.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *