Suche
Suche Menü

Der kluge Velodieb meidet Velo Zürich

Thomas Ernst von Velo Zürich vor seinem Laden: «Wachsam sein, wenn uns Occasionen angeboten werden». Bild: Sophie Stieger/Tages-Anzeiger

Liebe Velodiebe, wenn ihr schon ein gestohlenes Velo an den Mann oder die Frau bringen wollt, sucht euch den richtigen Velohändler aus – und sicher nicht Thomas Ernst von Velo Zürich. Eine schöne Geschichte, nachzulesen im „Tages-Anzeiger“ vom 15. Mai 2010.

Hier kannst Du den Artikel als PDF herunterladen.

Autor:

...geboren 1963, lebt in Hochdorf im Luzerner Seetal, kommt am liebsten auf zwei Rädern und aus eigener Kraft voran und kriegt schmutzige Hände vorzugsweise im Velokeller.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.